7 Großartige Gründe warum Kidneybohnen gesund sind

Kidneybohnen sind wahre Superfoods und stecken voller Protein. Kidney Bohnen sind gesund, machen satt und sind vor allem durch Chili Gerichte bekannt. Die Form der Bohnen erinnert stark an eine menschliche Niere. Dadurch haben die Bohnen auch ihren besonderen Namen erhalten (‘Kidney’ = Niere).

Angebot
Sagrotan Hand-Desinfektionsgel Kamille & Lotus Desinfektionsmittel für die Hände in...
  • Handreinigung ohne Wasser: Die kleine Desinfektionslösung von Sagrotan ermöglicht auch...
  • Die Hautverträglichkeit des desinfizierenden Gels ist dermatologisch getestet / Das...
  • Der ideale Begleiter für unterwegs: Das Hände-Desinfektionsmittel duftet nach Kamille...

Was sind Kidneybohnen?

Bei einer Kidneybohne handelt es sich um eine Hülsenfrucht. Sie wird nicht wie bei den grünen Bohne inklusive der Hülse verzehrt. Die Hülsenfrucht ist an ihrer rot gefärbten Hülle und der markanten Form gut zu erkennen.

Ursprünglich stammen Kidney Bohnen aus Peru und wurden in der Vergangenheit durch Kolonisten nach Europa gebracht. Kidneybohnen brauchen zum Wachsen ein feuchtes Klima. Sie werden deshalb überwiegend in Afrika und Amerika angebaut. Aber auch China ist heutzutage ein großes Anbaugebiet für Kidneybohnen.

Kidneybohnen haben eine weiche Konsistenz und einen angenehm milden Geschmack. Ein großer Vorteil ist, dass die Bohnen schnell das Aroma von anderen Zutaten aufnehmen können. Aus diesem Grund sind sie in Chilis oder Eintöpfen eine gern gesehene Zutat.

Kidneybohnen sind reich an Nährstoffen, Antioxidantien, Stärke und Ballaststoffe. Besonders vorteilhaft sind die Antioxidantien, auf die wir gleich noch weiter eingehen. Hier findest du eine Übersicht der Nährstoffe, die in Kidneybohnen zu finden sind.

Nährwerte von Kidneybohnen

Protein: 24g
Kohlenhydrate: 60 g
Ballaststoffe: 25 g
Zucker: 2,2 g
Fett: 0,8 g
Natrium: 24 mg
Kalium: 1.406 mg
Kalzium: 143 mg
Eisen: 8,2 mg
Vitamin C: 4,5 mg
Vitamin B6: 0,4 mg
Magnesium: 140 mg

Curcuma Extrakt Kapseln - Vergleichssieger 2020* - Curcumingehalt EINER Kapsel entspricht...
  • HERVORRAGENDES PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Extra hohe Dosierung von 95% Extrakt. Der...
  • PREMIUM ROHSTOFFE: Unser Curcuma Extrakt besteht größtenteils aus sehr hochwertigem 95%...
  • 100% VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSATZSTOFFE: Unser Curcuma Extrakt ist frei von...

Kidneybohnen sind besonders reich an Vitaminen, Proteinen und Stärke. Dadurch werden sie zu einem besonderen Genuss, sind sehr gesund und gleichzeitig ideal um Muskeln aufzubauen. Zusätzlich enthalten die Bohnen eine große Menge an Kalium, Eisen, Magnesium und Calcium.

Insgesamt bestehen die Bohnen zu 70 % aus Kohlenhydraten, 5 % aus Fett und 25 % aus Proteinen. Dadurch sind Kidneybohnen sehr gesund und liefern unserem Körper genau dass, was er braucht. Viele Kohlenhydrate und wenig fett. Schauen wir uns nun genauer an, warum Kidneybohnen gesund für dich sind.

7 Gründe, warum Kidneybohnen gesund sind

# 1. Kidneybohnen sind sehr proteinreich

Proteine sind wichtig für unseren Körper und den Muskelaufbau. Allerdings legen wir insgesamt zu viel Wert darauf, den Proteine stecken in so ziemlich allen pflanzlichen Lebensmittel. Mit einer ausgewogenen Ernährung, vielen frischen Produkten und am besten rein pflanzlich, deckst du deinen Proteingehalt komplett ab. Ganze 24 g Protein stecken in 100 g Kidneybohnen. Damit gehören Kidneybohnen zu den Protein reichsten Lebensmittel überhaupt.

Mit pflanzlichen Lebensmitteln wie Kidneybohnen kannst du deinen Proteinbedarf ganz einfach und vollständig decken. Interessant ist, das Protein, welches in Fleisch, Milch, Eiern oder anderen tierischen Produkten steckt, ebenfalls komplett von den Pflanzen, die die Tiere essen, stammt. Also warum den Umweg über Tiere nehmen, wenn du Protein direkt von der Quelle wie Kidneybohnen bekommen kannst.

# 2. Kidneybohnen stärken das Nervensystem und Gehirn

In der heutigen Zeit leiden viele Menschen unter Stress. Kidneybohnen können aufgrund ihrer Zusammensetzung für eine besondere Art der Entspanntheit sorgen. Das wird vor allem durch das Magnesium bewirkt, welches in hohen Dosen vorhanden ist. Ganze 140 mg Magnesium sind in 100 g Kidneybohnen enthalten. Ein erwachsener Mensch braucht zwischen 300 – 400 mg Magnesium pro Tag.

Magnesium ist nicht für den Aufbau von Muskeln ideal, sondern beruhigt auch das eigene Nervensystem. Kidneybohnen sind sehr vielseitig und fördern auch die Funktion des Gehirns. Die Bohnen enthalten ebenfalls Vitamin K & Thiamin. Diese Vitamine unterstützen die Hirnfunktion und stärken ebenfalls gleichzeitig das Nervensystem.

# 3. Kidneybohnen stärken die Muskulatur

Kidneybohnen stecken voller Magnesium. Dieser Inhaltsstoff ist besonders wichtig für den Aufbau von Muskeln. Auch Vitamin A, B1, E und B2 sind in den Bohnen ausreichend vorhanden, welche ebenfalls für den Muskelaufbau wichtig sind.

Angebot
Oral-B CrossAction Aufsteckbürsten mit Bakterienschutz, Verhindert bakterielles Wachstum...
  • Die neue CrossAction Aufsteckbürste mit Bakterienschutz-Borsten ist unsere...
  • Die blauen Indikator-Borsten signalisieren, wann Sie den Bürstenkopf wechseln sollten...
  • Markenqualität von Oral-B - die Zahnbürstenmarke Nr.1, die Zahnärzte weltweit am...

Vor allem bei Menschen, die kein Fleisch oder tierische Produkte essen, wird oft behauptet sie können keine Muskeln aufbauen und sind insgesamt schwächlich. Dies ist eine falsche Behauptung, wie auch viele Athleten und Bodybuilder in dem Film Game Changers beweisen.

# 4. Kidneybohnen schützen die Zellstruktur

Kidneybohnen sind wie ein kleiner Jungbrunnen. Durch die enthaltenen Antioxidantien wirken sie wie ein Anti-Aging-Mittel, den sie schützen den Körper vor freien Radikalen. Freie Radikale nehmen wir über die Umwelt und vor allem tierische Produkte auf. Die freien Radikale schädigen unsere Zellen und erhöhen den oxidativen Stress.

Sie beschleunigen auch die Bildung von Falten. Durch einen regelmäßigen Verzehr von Kidneybohnen und den enthaltenen Antioxidantien kann die Hautalterung verlangsamt werden. Antioxidantien sind nur in pflanzlichen Lebensmittel in ausreichenden Mengen zu finden. Selbst Eisbergsalat enthält wesentlich mehr Antioxidantien als Fleisch.

# 5. Kidneybohnen senken das Krebsrisiko

Die in Kidneybohnen enthaltenen Antioxidantien helfen effektiv dabei Krebs vorzubeugen. Den die freien Radikale schädigen unsere Zellen und fördern ebenfalls das Krebsrisiko. Auch die Ballaststoffe, welche in großen Mengen in Kidneybohnen zu finden sind, helfen dabei, dass Darmkrebsrisiko vorzubeugen.

# 6. Kidneybohnen verbessern die Verdauung

Kidneybohnen sind reich an Ballaststoffen. Diese haben nicht nur den Vorteil, dass sie Krebs vorbeugen, sie verbessern ebenfalls die Verdauung. Ballaststoffe sind essentiell für unseren Körper und das Verdauungssystem. Ohne sie läuft nichts und Verstopfungen können die Folge sein.

Ballaststoffe sind nur in pflanzlichen Lebensmittel wie Kidneybohnen zu finden. Weitere gute Quellen für Ballaststoffe sind Hafer, Dinkel oder Couscous.

# 7. Kidneybohnen sind gut für das Herz-Kreislauf-System

Durch die vielen gesunden Vitaminen und Mineralen, die in Kidneybohnen enthalten sind, wirken sich die leckeren Bohnen insgesamt sehr positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Ebenfalls helfen die Ballaststoffe in Kidneybohnen dabei, den Cholesterinspiegel zu senken, was ebenfalls das Herz-Kreislauf-System entlastet.

Angebot
Mitesserentferner Porenreiniger Vakuumsauger Mitesser Entferner - [2019 Verbesserte] USB...
  • 🥇[2019 Verbesserte] Das neueste vakuumsauger mitesser hat die Fähigkeit, die Haut...
  • 🥇[SICHER und EFFEKTIV]Das Mitesserentferner verwendet innovative...
  • 🥇[LED-ANZEIGE & LANGE STANDBY-ZEIT] Mit dem Mitesser Entferner mit LED-Anzeige können...

Fazit

Wie wir gesehen haben sind Kidneybohnen überaus gesund und haben viele positive Effekte auf einen Körper. Über eine bessere Verdauung, ein geringeres Krebsrisiko, ein gestärktes Nervensystem und der hohe Proteingehalt machen Kidneybohnen sehr gesund.

Zudem können Kidneybohnen auf unterschiedlichste Art und Weise zubereitet werden und passen zu einer ganzen Reihe an Gerichten. Zu den Klassikern gehören Chili sin Carne oder lecker Bohnen Burritos.

Ein weiteres sehr gesundes und vor allem unterschätztes Lebensmittel sind Perlgraupen. Perlgraupen sind eine Getreideart, welche ebenfalls viele gesundheitliche Vorteile aufweist. Klicke hier um mehr über Perlgraupen zu erfahren.

Nutze jetzt alle gesundheitlichen Vorteile von Kidneybohnen und der veganen Ernährung, nimm endlich langfristig ab, reg deinen Stoffwechsel an und strahle Gesundheit aus. Starte jetzt in dein gesundes, veganes Leben, mit dem kostenlosen veganen Kochbuch. Du lernst aus über 10 Jahren gemeinsamer, veganer Erfahrung kannst direkt mit 13 leckeren, gesunden Rezepten durchstarten. Klicke gleich hier, um dir dein Kochbuch herunterzuladen.

Scroll to Top

Sichere DIR DEIN GRATIS KOCHBUCH!

Mit 13 leckeren, veganen Rezepten zum Abnehmen und Gesund sein. Klicke auf den Button um dir das Kochbuch jetzt herunterzuladen.