Sind Hühnerherzen gesund? Warum Du Verzichten Musst

Als in der Zeit des Zweiten Weltkrieges Fleisch in den USA knapper wurde, hat die Regierung beschlossen die Innereien der Tiere den Menschen schmackhaft zu machen. Diese Diät Programm ist das Erfolgreichste in der Geschichte gewesen.

Huhn mit Text

Auch heute noch essen viele Menschen die Innereien der Tiere. Wie Leber, Gedärme oder eben auch Herzen. Viele wissen dabei jedoch nicht, dass die Innereien genauso wie das Fleisch ungesund sind.

Schockierende Folgen von Fleischkonsum

Wir lernen es schon als Kinder. Tiere sind zum Essen da. Wir essen Fleisch und das am besten jeden Tag. Auch Innereien wie Hühnerherzen stehen dabei bei vielen Menschen auf den Speiseplan. Doch gesund ist das nicht.

Der Konsum von Fleisch und Innereien von Tieren steht in direktem Zusammenhang mit einer Vielzahl von Krankheiten. Es geht sogar soweit, dass die 15 häufigsten Todesursachen unserer Zivilisation im direkten Zusammenhang mit Fleisch stehen.

Verarbeitetes Fleisch wird als Typ 1 Karzinogen eingestuft. Rotes Fleisch als Typ 2. Ein Karzinogen ist eine Substanz, ein Organismus oder eine Strahlung, die beim Menschen Krebs auslöst.

Weitere Typ 1 Karzinogene sind Zigaretten und Plutonium.

 

Krankheiten und Fleisch gehen Hand in Hand

Der Verzehr von Fleisch und Innereien wie Hühnerherzen löst beim Menschen neben Krebs verschiedene weitere Krankheiten aus.

Kurz zur Erläuterung. Der Mensch ist von Natur aus kein Fleischfresser. Anatomisch gesehen sind wir nicht dazu in der Lage ein Tier zu reißen. Wir haben keine Fangzähne, keine Krallen, keine schnellen Reflexe. Zudem ist die Magensäure echter Fleischfresser 100 – 1000 mal stärker als unsere. Auch ist deren Verdauungstrakt kürzer.

Durch diese Eigenschaften können echte Fleischfresser das Fleisch verdauen und ausscheiden. Der Mensch nimmt Fett und Cholesterin auf. Dies gelangt in die Blutbahn. Dort entstehen Verklumpungen die dann Herzinfarkte auslösen. Auch entsteht Bluthochdruck, ein hoher Cholesterinspiegel und innerliche Entzündungen. All das trägt direkt zu Herzinfarkten und Schlaganfällen bei.

Auch Diabetes wird ausgelöst durch zu viel Fett im Blut. Dadurch verstopfen sprichwörtlich die Insulinrezeptoren sodass, der Blutzuckerspiegel nicht mehr abgebaut werden kann.

Fleisch und Innereien wie Hühnerherzen ist also durch und durch ungesund für den Menschen.

Was ist die Alternative?

Obwohl Fleisch und Innereien wie Hühnerherzen so ungesund für uns sind, wird es immer und immer wieder propagiert. Viele Firmen und ganz Industriezweige profitieren enorm davon, dass du Fleisch isst.

Doch es gibt eine Alternative. Eine Alternative, die so unsinnig einfach ist, das viele Menschen dabei nur den Kopf schüttel. Da du bis hier gelesen hast, wissen wir, dass du anders bist und auf deine Gesundheit achten möchtest.

Uns ging es früher auch schlecht. Mit Anfang 20 hatte Vincent bereits Schmerzen in der Brust, was ein Anzeichen für verstopfte Arterien ist und konnte kaum noch das Haus verlassen. Christina hatte ebenfalls gesundheitliche Probleme. Doch wir haben etwas geändert. Zusammen leben wir bereits seit über 8 Jahren vegan. Wir ernähren uns rein pflanzlich. Das Beste ist, wir brauchen uns keine Sorgen über die Zukunft zu machen.

Eine fettarme, pflanzliche Ernährung ist dein Ticket in ein langes, gesundes und fittes Leben. Keine Angst vor Krankheiten, mehr Energie, jünger aussehen und besserer Sex. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Dachten wir auch.

Deswegen ließ dir jetzt den Artikel, warum ist eine pflanzliche Ernährung gesund für dich durch.

In unserem kostenlosen “Einfach Gesund Sein Kochbuch”, haben wir für dich 13 gesunde und einfache Rezepte zusammengestellt, um die vegane Ernährung einmal auszuprobieren. Vor allem für Menschen, die sich zum ersten mal mit dem Thema beschäftigen, ist das kostenlose “Einfach Gesund Sein Kochbuch” geeignet.
Chris & Vince
Wir sind Christina und Vincent. Zwei Health Nuts, die ihre Leidenschaft weitergeben und dir helfen wollen ein gesünderes Leben zu führen. Wir wissen welche Probleme auf dem Weg liegen und wie schwer es sein kann, einfach gesund zu sein. Wir waren auch dort. Wir haben uns schlecht, müde und krank gefühlt. Wir hatten wenig Energie und keine Motivation. Wir haben es geschafft unser Leben zu ändern. Uns besser, gesünder und fitter zu fühlen als je zuvor. Verrückte Sachen wie grüne Smoothies gehören nun zu unserem Alltag.