Hello Vietnam Suppe – mit Gemüse, Pilzen und Tofu

Eine leckere und sehr einfach zu kochende Suppe. Perfekt für alle, die es simpel und lecker mögen. Gut geeignet an kalten Tagen oder an einem faulen Sonntag.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten für 2:

  • 1,5 l Wasser
  • 150 g Soba Nudeln
  • 100 g Pfifferlinge
  • 50 g Shitake Pilze
  • 50 g Shimegy Pilze (oder andere, je nach Geschmack)
  • 100 g Tofu
  • 50 g Kaiserschoten
  • 1/3 Ochsenherz (Tomate)
  • 1/3 Peperoni
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 Strunk Pak Choi
  • Sojasauce
  • Salz

Zubereitung:

Zuerst werden die 1,5 Liter Wasser in einem großen Topf zum köcheln gebracht. Dabei 1 EL Gemüsebrühe im Wasser auflösen. Als erste das in kleine Würfel geschnittene Ochsenherz ins Wasser geben, damit die Suppe etwas mehr Textur gewinnt.

Währen das Wasser warm wird, alle andere Zutaten klein schneiden. Am besten in Würfel oder Mund große Stücke. Sobald das Wasser kocht, alle Zutaten zugeben und für ca. 15 bei geringer Hitze köcheln lassen.

Die Soba Nudeln zum Schluss dazu geben und nach Anleitung in der Suppe kochen.

Nach Geschmack mit Sojasauce würzen und dann genießen!

Scroll to Top

Einfach ABNEHMEN & GESUND SEIN

Lerne in unserem kostenlosen Veganen E-Mail Kurs, wie du ganz einfach abnimmst, deine Verdauung verbesserst und dich großartig fühlst! 😋🌿