7 Großartige Gründe warum Dinkelkleie Gesund ist

Ist Dinkelkleie gesund? Früher ein Abfallprodukt heute sehr beliebt und gesund. Dinkelkleie fällt bei der Produktion von Dinkelmehl an und bietet eine Reihe an gesundheitlichen Vorteilen, die wir uns in diesem Artikel genauer anschauen.

Was ist Dinkelkleie?

Als Kleie werden die Reste von Getreide bezeichnet, die bei der Produktion von Mehl anfallen. Es handelt sich um die äußere Hülle und sonstige Rückstände des Getreides. Diese Rückstände enthalten oft die gesünderen Bestandteile als das Mehl selbst.

Früher war die Kleie ein Abfallprodukt, doch heute wurde durch Ernährungswissenschaftliche Untersuchungen herausgefunden, dass die Kleie sehr gesund ist.

Im Folgenden zeigen wir dir 7 großartige Gründe, warum Dinkelkleie gesund für dich ist.

Angebot
Bauckhof Dinkelkleie Demeter, 6er Pack (6 x 200 g)
  • Für Müsli, Joghurt, Quarkspeisen, Obstpüree, Getreidegerichte, Suppen, Soßen, Brot und Backwaren, Aufläufe
  • Dinkelkleie aus der Bauckhof Mühle ist eine schnelle, praktische Nahrungsergänzung zur ballaststoffreichen Ernährung. Sie ist reich an Vitamin B 1 und Eisen und enthält wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Wir verwenden Demeter Rohstoffe, die im biologisch-dynamischen Anbau erzeugt werden. Durch organischen Dünger und Heilkräuter werden hier die natürliche Fruchtbarkeit und die Lebenskräfte der Erde und der Pflanzen besonders gefördert
  • Gentechnikfrei, ohne Aroma, ohne synthetische Farbstoffe, ohne synthetische Konservierung, ohne Weißzucker, rein pflanzlich, ungesüßt
  • Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen.

#1 Dinkelkleie fördern die Verdauung

Dinkelkleie ist reich an Ballaststoffe und ist so sehr wichtig für eine gesunde Verdauung. Ballaststoffe regen die Darmbewegung an und helfen dabei, Nahrung besser im Darm zu transportieren. Ebenfalls werden Nährstoffe durch Ballaststoffe schneller aufgenommen und Verstopfungen oder Durchfall vorgebeugt.

Ballaststoffe kommen ausschließlich in pflanzlichen Lebensmitteln vor und Dinkelkleie ist eine hervorragende Quelle dafür.

#2 Cholesterinspiegel senken mit Dinkelkleie

Die in Dinkelkleie enthaltenen Ballaststoffe haben eine zweite wichtige Aufgabe. Ballaststoffe helfen dabei überschüssiges Cholesterin im Körper zu binden, welches durch die Nahrung aufgenommen wurde. Wichtig zu wissen: Cholesterin ist nur in tierischen Lebensmitteln zu finden.

Am besten ist es deswegen komplett auf Fleisch, Milch oder Eier zu verzichten, da diese den Körper schädigen und das Cholesterin Level anheben. Dinkelkleie sind ein guter anfang, um zumindest den Cholesterinspiegel zu senken.

#3 Dinkelkleie verbessert die Durchblutung

Dinkelkleie enthalten viel Eisen und Zink. Diese beiden Mineralstoffe spielen eine wichtige Rolle bei der Produktion von roten Blutkörperchen und bei der Blutzirkulation. Durch die erhöhte Produktion von roten Blutkörperchen erhält der Körper mehr Sauerstoff. Dadurch hast du mehr Energie, Wunden heilen schneller und die Verdauung verbessert sich.

Durch eine verbesserte Blutzirkulation wird ebenfalls das Haarwachstum gefördert. Zudem hilft das in Dinkelkleie enthaltene Eisen dabei, die Symptome von Krankheiten wie Anämie zu lindern.

#4 Dinkelkleie reguliert die Hormone

Das in Dinkelkleie enthaltene Niacin gehört zu der Gruppe der B-Vitamine. Niacin spielt eine entscheidenen Rolle bei der Produktion von Hormonen in den Nebennieren. Das Hormonsystem und dessen Funktion sind sehr wichtig um gesund zu bleiben.

Vor allem durch tierische Produkte nimmst du viele Hormone auf, die den eigenen Hormonhaushalt durcheinander bringen. Um Normalität herzustellen sind Dinkelkleie und eine vegane Ernährung die beste Wahl.

#5 Gesunde Knochen durch Dinkelkleie

Dinkelkleie enthält eine ganz Reihe an wertvollen Mineralstoffen. Besonders wichtig für die Knochen ist Kalzium. Kalzium und andere Mineralstoffe helfen dabei Knochengewebe aufzubauen und so auch Osteoporose vorzubeugen.

Osteoporose ist eine Krankheit, bei der die Knochendichte immer mehr abgebaut wird. Hervorgerufen wird die Krankheit durch den Konsum von Milch. Milch übersäuert den Körper sehr stark. Der Körper versucht der Übersäuerung durch den Abbau von Kalzium entgegenzuwirken.

Dinkelkleie sind ein guter Anfang um dem entgegenzuwirken. Genau wie viele andere pflanzliche Lebensmittel enthält Dinkelkleie das für die Knochen wichtige Kalzium. Als Alternative zu Milch, ist Soja-, Dinkel- oder Hafermilch super geeignet.

Alnatura Bio Dinkel-Kleie, 250 g
  • Reiche Quelle an Ballaststoffen
  • Gut zum Backen geeignet
  • Als Anreicherung von Säften, Milch, Müsli und Joghurt

#6 Dinkelkleie verbessert das Immunsystem

Das in Dinkelkleie enthaltene Thiamin, welches ebenfalls zu den B-Vitaminen gehört, verbessert unter anderem das Immunsystem. Thiamin stimuliert die Verteidigungsmechanismen des Körpers und hilft auch dabei Stress und Angstzustände zu reduzieren.

Dinkelkleie ist eine der wenigen Getreidesorten, die über einen hohen Vitamingehalt verfügen.

#7 Diabetes kontrollieren mit Dinkelkleie

Alleine in Deutschland sind leiden ca. 6,7 Millionen Menschen an Diabetes. 95 % davon an Typ 2. Was die wenigsten wissen ist, dass Diabetes komplett vermieden werden kann. Diabetes wird durch eine fettreiche Ernährung mit tierischen Lebensmitteln hervorgerufen. Eine fettarme, kohlenhydratreiche vegane Ernährung heilt Diabetes innerhalb weniger Wochen.

Dinkelkleie sind eine super Ergänzung zur Ernährung und helfen dabei, die Symptome von Diabetes durch die enthaltenen Ballaststoffe zu lindern.

Wie wir gesehen haben, sind Dinkelkleie sehr gesund und bieten eine ganze Reihe an gesundheitlichen Vorteilen. Von einer besseren Verdauung und Durchblutung, über gesündere Knochen bis hin zu einem stärkeren Immunsystem. Dinkelkleie passen in jede gesunde Ernährung.

Ein weiteres, sehr gesundes Lebensmittel ist die Hirse. In unserem Artikel 7 großartige Gründe warum Hirsebrei gesund ist, erfährst du mehr darüber.

biozentrale Haferkleie Bio | 3x500g Bio Haferkleie | Ideal fürs Frühstück & zum Backen | Alternative zu Weizenkleie & Flohsamenschalen gemahlen
  • BIO HAFERKLEIE – Unsere feine Haferkleie Bio stammt aus kontrolliert-ökologischer Landwirtschaft
  • HOHER BALLASTSTOFFGEHALT – Unsere Haferkleie sind von Natur aus reich an Ballaststoffen. Ebenso sind sie von Natur aus eine Proteinquelle
  • UNSER TIPP – Verwende unsere Kleie Hafer für deine frischen Müslikreationen oder zum backen von Brot
  • KRAFT DER NATUR – Wir glauben an die Kraft der Natur – an Wind, Sonnenaufgang und Regen. Aus langjähriger Erfahrung wissen wir um gute Zutaten und kombinieren sie zu sinnvollen Produkten
  • UMWELTFREUNDLICHE PRODUKTE – Diese Produktverpackung ist sehr gut recyclebar und wurde mit dem Interseroh-Made for Recycling-Siegel ausgezeichnet

Nutze jetzt alle gesundheitlichen Vorteile von Dinkelkleie und der veganen Ernährung, nimm endlich langfristig ab, reg deinen Stoffwechsel an und strahle Gesundheit aus. Starte jetzt in dein gesundes, veganes Leben, mit dem kostenlosen veganen Kochbuch. Du lernst aus über 10 Jahren gemeinsamer, veganer Erfahrung kannst direkt mit 13 leckeren, gesunden Rezepten durchstarten. Klicke gleich hier, um dir dein Kochbuch herunterzuladen.

 

Hier findest du weitere interessante Artikel über Dinkel:

Klicke einfach auf einen der Links, um mehr zu erfahren.

Scroll to Top